ensemble mosaik
x

Warning: Cannot modify header information - headers already sent by (output started at /var/www/vhosts/ensemble-mosaik.de/ensmosaik14/web/index.php:10) in /var/www/vhosts/ensemble-mosaik.de/ensmosaik14/web/get_current_concerts.php on line 4

ENSEMBLEKOLLEKTIV BERLIN

12. DEC. 2021 / 20:00

St. Elisabeth-Kirche
Berlin

Rama Gottfried
Animism (2020)

…ADRIFT YET SOMEHOW TETHERED…

17. DEC. 2021 / 20:00

silent green Kulturquartier
Berlin

Karen Power
…adrift yet somehow tethered… (2021)

Die Konzertinstallation "adrift yet somehow tethered" bildet den zweiten Teil der Reihe "realities, places and displacements of places". Karen Power hat hierfür an entlegensten Orten der Erde mit Kamera und Mikrophon Natur erforscht. In einer mehrräumigen Installation wird das Dokumentationsmaterial Grundlage einer Performance, in der Musiker*innen und Komponistin die Bedeutung von (Selbst-)Verortung anhand von realen, erfundenen und erinnerten Orten erkunden.

Karen Power, Komposition

ensemble mosaik:
Eric Drescher, Flöte
Simon Strasser, Oboe
Christian Vogel, Klarinette
Martin Losert, Saxophon
Ernst Surberg, Klavier
Roland Neffe, Schlagzeug
Chatschatur Kanajan, Violine
Karen Lorenz, Viola
Mathis Mayr, Cello
Niklas Seidl, Cello
Arne Vierck, Klangregie
KalmaX, Eckehard Güther, Videotechnik
Patrick Klingenschmitt, Dramaturgie

realities, places and displacements of places ist eine Veranstaltungsreihe des ensemble mosaik, gefördert aus der Spartenoffenen Förderung der Senatsverwaltung für Kultur und Europa.

Karten gibt es: hier

Ab dem 15.11.2021 gilt eine neue Corona-Verordnung des Landes Berlin. Daher findet dieses Konzert unter 2G-Bedingungen statt. Der Impf- oder Genesenennachweis wird beim Einlass kontrolliert.

BILOCATION

30. APR. 2022 / 20:00

silent green Kulturquartier
Berlin

Joanna Bailie
bilocation

Mit dem heutigen Konzert, bringt das ensemble mosaik das dritte Werk in seiner Reihe "realities, places and displacement of places" zur Aufführung.

Joanna Bailie, Komposition

ensemble mosaik: Bettina Junge, Flöte Christian Vogel, Klarinette Ernst Surberg, Klavier Chatschatur Kanajan, Violine Karen Lorenz, Viola Niklas Seidl, Cello Arne Vierck, Klangregie

AFFECTIVE RESONANCE

15. MAY. 2022 / 20:00

silent green Kulturquartier
Berlin

Juliana Hodkinson
Affective Resonance

An diesem Abend wird das letzte Werk der Reihe realities, places and displacement of places uraufgeführt.

Juliana Hodkinson, Komposition

ensemble mosaik: Bettina Junge, Flöte Simon Strasser, Oboe Christian Vogel, Klarinette Martin Losert, Saxophon Ernst Surberg, Klavier Roland Neffe, Schlagzeug Chatschatur Kanajan, Violine Karen Lorenz, Viola Mathis Mayr, Cello Niklas Seidl, Cello Arne Vierck, Klangregie